Spielbericht

  • Damen I vs. HSG Pleichach

    • Samstag, 10.10.2020
    • 16:00 Uhr - Krötensee
    • Ergebnis: 21 : 23
  • Nachbericht

    Erster Heimspieltag gegen die HSG Pleichach

    Aufholjagd und Kampfgeist

    Vergangenen Samstag trafen die Landesligadamen des HC Sulzbach auf die HSG Pleichach, die die letzte Saison auf dem fünften Tabellenplatz abschließen konnte. Mit einer vollen Bank und dem Publikum im Rücken zeigten die Spielerinnen unter Martin Feldbauer ihr spielerisches Können. Obwohl es in der Anfangsphase zu leichten Gegentoren kam und die Gäste somit auf bis zu fünf Zählern in Führung gehen konnten, ließen die Sulzbacherinnen nicht die Köpfe hängen und überzeugten bis zur Halbzeit mit einer überragenden Leistung in der Abwehr und im Angriff. Der erkämpfte Gleichstand sollte nun im weiteren Spielverlauf ausgebaut werden. Aber auch die Gegner aus Pleichach fanden zurück zu ihrer alten Form, da die Gastgeberinnen gezwungen waren eine doppelte Unterzahl hinzunehmen, wodurch sich der Spielstand, zum Bedauern des HCs, erneut schnell wendete. Die Sulzbacher Damen verzweifelten regelrecht an der gegnerischen Torhüterin, wodurch man sich wieder einem Rückstand entgegensah. Dennoch blieb die Begegnung bis zum Abpfiff spannend, da die Sulzbacherinnen nicht nur Zusammenhalt, sondern auch Kampfgeist zeigten, um das Ergebnis noch zu wenden. Am Ende hatten die Gastgeberinnen dann aber doch das Nachsehen und verloren die Partie mit 21:23. Trotzdem kann die junge Mannschaft mehr als stolz auf sich sein, diesem starken Gegner die Stirn geboten und zu keinem Zeitpunkt ans Aufgeben gedacht zu haben. Nächste Woche steht bereits der nächste Gegner Marktsteft auf der Platte, denen es die Sulzbacher Damen aber alles andere als leicht machen wollen, die Siegespunkte für sich zu gewinnen.

    Torfolge HC Sulzbach – HSG Pleichach:

    1:0; 1;3; 2:7; 4:9; 7:10; 7:11; 11:11; 13:11; 13:16; 15:16; 15:18; 16:21; 18:23; 21:23

    HC Sulzbach: Müller, Senger (Tor); Böhm 5, Eckert 8/2, Häckl S. 2/1, Häckl T. 1, Lang, Link 1, Luber, Mutzbauer F. 1, Mutzbauer K. 2, Pabst, Schmitt, Steiner 1




    Vorbericht

    Erster Heimspieltag für Damen 1

    HC Sulzbach - HSG Pleichach

    Am kommenden Samstag empfangen die Damen des HC Sulzbachs ihre Gäste aus Pleichach. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr in der Krötensee-Halle. Aufgrund der aktuellen Situation wird noch mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet, damit es Spielern und Freunden des Handballs ermöglicht wird die Gefühle eines Heimspieltags genießen zu können. Ob dies bereits kommenden Samstag umsetzbar sein wird, steht allerdings noch in den Sternen, da der Verein auf die Zuschauerfreigabe der Stadt Sulzbach warten muss. Informationen diesbezüglich werden auf Facebook oder der Homepage bekannt gegeben. Dennoch gehen die Sulzbacherinnen gestärkt in diese Begegnung mit dem Tabellenfünften des Vorjahres und werden es den Damen aus Pleichach alles andere als leicht machen die Punkte zu entführen.

    HC Sulzbach: Müller, Senger (Tor); Böhm, Eckert, Häckl S., Häckl T., Lang, Link, Luber, Mutzbauer F., Mutzbauer K., Pabst, Plössl, Schmitt, Steiner